Select Page

Sei einer der Ersten, die in einen Immobilien-STO investieren.

Eine einzigartige Investitionsmöglichkeit in einem dynamischen Immobilienmarkt in der Nähe des wirtschaftlichen Zentrums von Deutschland.

Projektkosten:
Ziel der Finanzierung:
Gesamtrendite:
Haltedauer:
Mindestinvestition:

~ 2,3 Millionen Euro
€850,000
4.8% bis zu 6.6%
10 Jahre
€950

Projektkosten:
Ziel der Finanzierung:
Gesamtrendite:
Haltedauer:
Mindestinvestition:

~ 2,3 Millionen Euro
€850,000
4.8% bis zu 6.6%
10 Jahre
€950

COVID-19 Update: Unser STO ist auch während der Coronavirus-Pandemie weiterhin offen für Investitionen. Wir glauben, dass es in diesen Zeiten mehr denn je notwendig ist, stabile Investitionsmöglichkeiten in deutsche Immobilien als Alternative zu volatilen Aktienmärkten anzubieten. Weitere Informationen finden Sie im Wertpapier-Informationsblatt.

Dokumente zur Investition

Wertpapier-Informationsblatt
Download

Investitions-Broschüre
Download

Brickblock’s Technologie

Property Schönbergstraße 31 GmbH nutzt die Technologie von Brickblock, um ein Angebot von Immobilien-Wertpapieren zu ermöglichen, wodurch Privatanleger in der Lage sind, Gewinnbeteiligungspapiere zu kaufen.

Die Gewinnbeteiligungspapiere werden auf der Blockchain in einem Prozess registriert, der als “Tokenisierung” bezeichnet wird. Die “Tokenisierung” ermöglicht kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) den Zugang zum Kapitalmarkt mit weniger finanziellem und bürokratischem Aufwand.

Investment highlights

Wachsender Immobilienmarkt: Die Immobilienpreise in Wiesbaden werden bis 2030 voraussichtlich um 13,77% steigen (viertschnellste Wachstumsrate in Deutschland).

4,8% fester Jahresgewinn: Sie erhalten solide 4,8% p.a. auf Ihre Investition

Bis zu 2% zusätzlich: Die Immobilien haben Aufwärtspotenzial, profitieren von Mieterhöhungen und steigenden Hauspreisen.

Wertschöpfung durch Immobilienverbesserungen: Die Immobilie schöpft derzeit nicht ihr volles Miet- und Belegungspotenzial aus. Eine Mietpreisanpassung wird den Wert der Immobilie deutlich erhöhen.

Nähe zu Beschäftigung und Annehmlichkeiten: Die Immobilie befindet sich in unmittelbarer Nähe zu einer Fülle von Beschäftigungs-, Erholungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Erfahrene Immobilienverwaltung: Peter Schott, der Vermögensverwalter, verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Immobiliensektor, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Vermögensverwaltung, Immobilienfinanzierung und Immobilienentwicklung. Die Immobilie ist durch eine Instandhaltungsrücklage für alle Reparaturen und die Instandhaltung gesichert.

Über die Immobilie

Über die Immobilie

Einheiten: 8

Größe: 605 Quadratmeter

Standort: Schönbergstraße 31, Wiesbaden-Dotzheim

Renovierungen und Verbesserungen: 2003, 2005, 2007, 2016, 2019

Belegungsstatus: 100%

Über Wiesbaden

Kaiser Friedrich Therme
Central Station

Über Wiesbaden

Wirtschaftlicher Motor: Als hessische Landeshauptstadt wird die Wirtschaft Wiesbadens von einem breiten Branchenmix aus Pharmazie, Hightech, IT, verarbeitendem Gewerbe und Kreativwirtschaft angetrieben. Wiesbaden befindet sich in der Nähe von Frankfurt.

Starker Immobilienmarkt: Mit der Entwicklung der Stadt zu einem internationalen Verwaltungs- und Dienstleistungszentrum ist die Nachfrage nach Wohnraum nicht mehr ausreichend gedeckt. Der mittlere Mietpreis in Wiesbaden ist in den letzten fünf Jahren von €8.81 auf €11.98 pro Quadratmeter gestiegen.

Central Station

Gut vernetzt: Wiesbaden gehört zusammen mit dem nahe gelegenen Frankfurt am Main, Darmstadt und Mainz zur Region Frankfurt Rhein-Main, einem Ballungsraum mit zusammen mehr als sechs Millionen Einwohnern.

Günstige demographische Entwicklung: Wiesbaden ist die zehntreichste Stadt Deutschlands mit einer durchschnittlichen Kaufkraft von 24.783 € pro Kopf (2017).

Über den Vermögensverwalter

Peter Schott
Vermögensverwalter

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Bereich der Finanzdienstleistungen ist Peter Schott ein führender Experte in der Finanzberatung für Unternehmen und vermögende Privatpersonen (HNWI), die ein breites Spektrum von Aktivitäten von der Immobilienfinanzierung bis hin zur Beratung bei der Strukturierung von Eigen- und Fremdkapital abdeckt. Als Geschäftsführer der RSI Unternehmensgruppe in Wiesbaden setzt Peter Schott sein breites Fachwissen in der strategischen Finanzberatung und der Entwicklung innovativer Investitionslösungen für seine Kunden ein.

Sei einer der Ersten, die in einen Immobilien-STO investieren.

Eine einzigartige Investitionsmöglichkeit in einem dynamischen Immobilienmarkt in der Nähe des wirtschaftlichen Zentrums von Deutschland.

Projektkosten:
Ziel der Finanzierung:
Gesamtrendite:
Haltedauer:
Mindestinvestition:

~ 2,3 Millionen Euro
€850,000
4.8% bis zu 6.6%
10 Jahre
€950

Projektkosten:
Ziel der Finanzierung:
Gesamtrendite:
Haltedauer:
Mindestinvestition:

~ 2,3 Millionen Euro
€850,000
4.8% bis zu 6.6%
10 Jahre
€950

Property Schönbergstraße 31 GmbH Copyright 2020